Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
Geschichten

Der große Quellenhof Jahresrückblick 2016

By Evelyn - 30.12.2016
 
2016 war ein großartiges Jahr im Sport & Wellness Resort. Hier erzählen wir Ihnen nun, was über das Jahr passiert ist. Von Promis über Events bis hin zu den baulichen Neuigkeiten. 
Promis, Events & ganz großes Kino
Es ist eine wirklich große Freude, so viele langjährige Stammgäste und neue Gäste im Quellenhof aufnehmen zu dürfen. Das vielfältige Angebot und die legere, gemütliche Atmosphäre locken dazu alljährlich auch viele Promis, Stars und Sternchen zu uns. Diese tummeln sich ungezwungen inmitten der vielen, lieben Gäste. Letztere staunen oft nicht schlecht, wenn sie plötzlich Stefan Mross, Susan Sideropoulos, Philipp Lahm oder Andrea Berg, um nur einige Promi-Besuche 2016 zu nennen, im Quellenhof Areal antreffen.

Dank der Großzügigkeit der Anlage finden auch immer wieder internationale Autotreffen statt, so 2016 das Ferrari Treffen „Giorni Rossi“, das elitäre The Divers Club Treffen „ Strada del Sole“ und die Mercedes Benz Sl Club-Mitglieder Schweiz beim gemeinsamen Jahresurlaub.

Der bekannte italienische Regisseur und Schauspieler Alessandro Siani dreht im August 2016 eine Szene seines Kinofilmes „Mr. Felicità“ im Quellenhof. Der Film läuft übrigens am 1. Januar 2017 in den Kinos an. Großräumig wird hierfür der Garten der Parkresidenz abgesperrt. Gäste können die Produktion aber von oben mitverfolgen. Vier riesige Lastwagen voll mit Kinotechnik fahren an diesem Tag im Quellenhof ein. Alessandro Siani hat an mehreren oberitalienischen Orten gedreht. Insgesamt hat er in Südtirol mehr als 20 Hotels besichtigt und sich schlussendlich für den Quellenhof entschieden. Szenenbilder dürfen wir demnächst veröffentlichen.

Im September wird die 11 teilige Yoga-Staffel des ORF im Quellenhof gedreht. Bekannte Yoga-Persönlichkeiten geben ihr Wissen zum Besten.

Abendliche Highlights dürfen im Quellenhof auf keinen Fall fehlen. Mehrmals im Jahr tritt Schlagerstar Marc Pircher im Quellenhof auf, Magier Ben Ben Hyven überrascht gar jede Woche mit seinen Zauberkünsten, die international bekannte Schlangenfrau und Contortionist Nina Burri besucht uns im Juli. Dazu kommen unterhaltende Modenschauen, einmal mit Überraschungs-Besuch der neuen Miss Südtirol 2017 Bettina Manfra. Es war ihr erster offizieller Auftritt nach der großen Kür. 
Andrea Berg (2.v.l.)
Zwei Tesla Destination Charger & ein BMWi8
In Frühjahr macht der Elektro-Autohersteller Tesla gehörig auf sich aufmerksam. Sogleich lassen wir in unserem Sport & Wellness Resort Quellenhof in Zusammenarbeit mit Tesla Italien zwei Tesla Ladestationen installieren.

Ein nächstes Elektro-Highlight ist die Kooperation mit dem Autohaus Unterberger aus Rosenheim: ein BMWi8 kommt als Leihauto für Gäste in den Quellenhof. Es ist dies einer der innovativsten Sportwagen der Zeit. Ein präzises Zusammenspiel von Elektro und Benzinmotor ermöglicht eine Beschleunigung von 0 auf 100 in 4,4 Sekunden und einen kombinierten Verbrauch von nur 2,1 Litern. Den Quellenhof Gästen steht dieser BMWi8 zum Spezialpreis zur Verfügung.
Mutter Luise Dorfer ist Pionierin des Jahres
Innovation ist immer auch die Devise von Seniorchefin Mutter Luise Dorfer gewesen. Und so wird sie am 20. Oktober mit dem Preis „Pionierin des Jahres - a Wirtin mit Leib und Seele" ausgezeichnet. Dieser Preis erfolgt im Rahmen der Frauen-Iniziative "Schaug auf di" des Südtiroler Hotelier & Gastwirteverband.
Philipp Lahm & Familie Dorfer
Das Teppanyaki Restaurant und das Gourmet Restaurant 1897
Tradtionell heißt ein neues Jahr im Quellenhof immer auch Erneuerung und Investition. Auf dem Dach der Parkresidenz wird das Panorama-Restaurant komplett erneuert und auf zwei Etagen aufgestockt. In der zweiten Etage befindet sich nun ein asiatisches Highlight: das erste Teppanyaki Restaurant in Südtirol eröffnet mit den international bekannten Teppanyaki Meistern Toshi Kobatake und Xiao Wang. Abwechselnd sind die beiden als Gastkoch zugegen und nehmen Quellenhof Sous Chef Roman unter ihre Fittiche. Eine solch spezielle Ausbildung gibt es sonst nur in Japan.

Im Quellenhof Haupthaus selber entsteht aufgrund der hohen Nachfrage ein kleines Gourmet Restaurant, das „1897“, benannt nach dem Gründungsjahr des Quellenhofs. Gourmets kommen hier ganz gewiss auf ihre Kosten. Die Karte ist absichtlich kein gehalten. Es gibt eine Genießer-Reise und eine Deluxe-Reise. Serviert werden kulinarische Meisterleistungen von Chefkoch Michael Mayr persönlich.
Meggy und Heinrich Dorfer freuen sich über die Wellness-Aphrodite
Auszeichnungen & Awards
Das Sport & Wellness Resort Quellenhof freut sich 2016 gleich über 3 Auszeichnungen: zu Beginn des Jahres als empfohlene Unterkunft in der Geo Saison, im Sommer dann zeichnet das Magazin „Reiselust“ den Quellenhof als beste Spa-Oase in Südtirol aus. Im Herbst folgt ein ganz großer Moment: die begehrte Wellness-Aphrodite, die alljährlich die besten Wellnesshotels im gesamteuropäischen Raum vergeben wird, behauptet der Quellenhof für sich. Wohlgemerkt als einziges Hotel in Südtirol.


Innovation und Investition


Logis-Technisch entstehen in der Saison 2016 im Quellenhof Resort insgesamt fünf Luxus-Chalets, drei in der Parkresidenz, zwei im Alpenschlössel. Alle verfügen über einen eigenen Pool, einer Sauna und einem Hot-Whirlpool auf der privaten Terrasse. Etwas ganz Besonderes hat es mit dem Sky-Chalet auf sich. Wie schon der Name sagt, hat man hier einen direkten Blick in den Himmel. Und das gleich von zwei Positionen aus. Erstere befindet sich im Haupt-Schlafzimmer. Direkt vom luxuriösen VI-Spring Bett aus blickt man durch ein riesiges Sky-Glasdach in den Himmel. Wer mag, kann das Glasdach zudem bequem öffnen und komplett unter freiem Himmel nächtigen. Bei Wind und Regen schließt sich das Dach durch hochtechnische Sensoren von alleine. Zweite Position im Sky-Chalet ist die Astrokuppel mit Sternwarte. Einzige Voraussetzung: eine sternenklare Nacht.

Liebe Gäste und Freunde, wir wünschen Ihnen ein gesundes und glückliches Jahr 2017! 
Familie Dorfer & das ganze Quellenhof-Team

Jahresrückblick 2015

Jahresrückblick 2014
 
Evelyn
Marketing Leiterin
 
Weitere Artikel die Sie interessieren könnten