Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
Menschen

Deutsche Fußball-Nationalmannschaft trainiert im Passeiertal

By Evelyn - 22.05.2014
 
Das Passeiertal und fast ganz Südtirol ist im Fußballtaumel! Die deutsche Nationalmannschaft trainiert nun nach 1990 und 2010 wieder hier, dieses Mal im Passeiertal! Am 21.05.2014 traf der erweiterte WM-Kader am frühen Nachmittag ein.
Die WM-Vorbereitung der deutschen Fußballnationalmannschaft hat begonnen. Der DFB ist mit seinen Spielern vom 21.05. - 31.05.2014 vor Ort. Die klimatischen Bedingungen sollen ja hinsichtlich der WM in Brasilien optimal sein und auch der Wettergott meint es gut mit dem Team in diesen Tagen. Am 22.05.2014 fand das erste Training auf dem Fußballplatz in St. Martin in Passeier statt. Wir waren live vor Ort und haben einige Schnappschüsse mitgebracht!

Gegen 10.00 Uhr trudelten die Spieler ein, wärmten sich auf und spielten. Und schwitzten. Das Thermometer zeigte um 11.00 Uhr warme 25° Grad an. Alle 23 Spieler waren mit von der Partie, somit war das DFB-Team komplett. Am späten Nachmittag, dieses Mal unter Ausschluss von Journalisten, ist eine weitere Trainingseinheit vorgesehen.

 
Hier im Bild einige Spieler (v.l.n.r.): Julian Draxler, Lars Bender, André Schürrle, Miroslav Klose, Benedikt Höwedes, Kevin Volland, Toni Kroos, Mats Hummels, Marcel Schmelzer, Kevin Großkreutz, Marco Reus, Trainer Joachim "Joggi" Löw, Jérome Boateng und Mesut Özil.
 
Evelyn
Marketing Leiterin
 
Weitere Artikel die Sie interessieren könnten