Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
Geschichten

Die begehrte "Wellness Aphrodite" 2016 geht wieder an den Quellenhof

By Evelyn - 02.01.2017
 
Am 21. November 2016 wurde die begehrte Wellness Aphrodite 2016 vom Freizeit-Verlag Landsberg an die besten Wellnesshotels vergeben.
Die Auszeichnung
Zur großen Freude von Familie Dorfer und allen Mitarbeitern durfte das Sport & Wellness Resort Quellenhof als einziges Hotel aus Südtirol die begehrte "Wellness Aphrodite" mit nach Hause nehmen und siegte in der Kategorie Logis. 

Es war ein wunderbarer Gala-Abend, zu dem sich die besten Wellnesshotels im deutschsprachigen Europa zusammen gefunden hatten. Der Freizeit-Verlang Landsberg mit der Fachzeitschrift "Mein Tophotel" verlieh wieder die bekannte Wellness Aphrodite. Es ist dies die renommierteste und beste Auszeichnung in der Wellnessbranche. Daher wurde die Verleihung mit höchster Spannung erwartet.

2015 hatte der „Quellenhof“ den Family Cup in der Wertungsklasse Gesamtkonzept die Auszeichnung mit nach Hause genommen. Der bemerkenswerte 10.000 Quadratmeter große Wellnessbereich und das gesamte Hotelkonzept hatten überzeugt. 2016 hatten es der Jury die traumhaften Zimmer, Suiten und Luxus-Chalets angetan. Schließlich will man im Urlaub auch im Bereich Logis schon lange auf nichts mehr verzichten. 

Bereits 2015 hat der Quellenhof überzeugt
Diese illustre Runde bewarb sich um die „Wellness- Aphrodite 2016“, die das Sport & Wellness Resprt Quellenhof letztendlich erneut gewann. Vorne: Christine Stock, Laura Seyrling, stehend v.l.: Daniel Fink, Heinrich und Meggy Dorfer vom Quellenhof *****, Carina Obkircher, Christina Seyrling, Josef Stock, Heidi und Priska Pföstl.
 
Die besten Wellnesshotels im europäischen Raum waren mit dabei
Alle nominierten Wellnesshotels waren gebeten, einen Videoclip einzureichen. Einzige Voraussetzung: der Clip musste von den Mitarbeitern des Hotels produziert werden. Es durfte kein herkömmlicher Werbefilm sein.

Aphrodite ist in der griechischen Mythologie eine der kanonischen zwölf olympischen Gottheiten. Vor allem ist sie die Göttin der Liebe und der Schönheit, geboren aus dem Meerschaum. Die Verbindung von Aphrodite zu Wellness, Sinnlichkeit und Wohlbefinden ist somit kein Zufall. Um die Gunst Aphrodites muss man aber kämpfen. Und das hat Familie Dorfer gemeinsam mit einsatzfreudigen Mitarbeitern getan und tun es mit absoluter Sicherheit auch in Zukunft.
 
Evelyn
Marketing Leiterin
 
Weitere Artikel die Sie interessieren könnten